Donnerstag, 7. Juli 2011

Canada-Party

Für die Canada-Party meiner Nichte habe ich disen leckeren Kuchen gebacken. Zunächst war ich etwas aufgeschmissen, weil woher nimmt man schwarze Lebensmittelfarbe??? Aber es gibt tatsächlich annähernd schwarzen Schokoladenguß, also stand der Umsetzung einer deutechen und einer candadischen Fahne nichts mehr im Wege. Ich habe hier einfach nur zwei Bleche Biscuitboden gabacken und mit Marmelade dazwischen aufeinandergelegt und mit Schoko bzw. Zuckerguß bestrichen. Fertig. Due Deutsche Fahne war zuerst weg, aber später hat man sich auch an die canadische gewagt - ganz vorsichtig von außen nach innen...

1 Kommentar:

  1. WOW!
    Mensch, die sehen 1. lecker und 2. echt toll aus!
    Wie hast du denn das Ahornblatt so genial gut hinbekommen? Ich meine, so ohne Verlaufen und so!?!?

    Knuddelz!
    Steffie

    AntwortenLöschen