Montag, 8. April 2013

LO Weihnachtsbaum am Strand

Die Fotos sind schon etwas älter, aber es war schon merkwürdig, da kommt man im Dezember an einen eisigen menschenleeren Strand und findet dort einen mit Strandgut geschmückten Weihnachtsbaum vor - ein Marketinggag des ortsansässigen Weihnachtsbaumverkäufers. Schräg, aber witzig.

Am besten aber die Kids, die bei dem Wetter seelenruhig im Sand gebuddelt haben. Es war ein unvergessener Ausflug, wenn auch s...kalt.


 Die Stanzeile habe ich mit der Nähma zusammengefügt, passend zu der genähten Kante auf dem Cardstock, die aber so schon auf dem Papier war - das war nicht meine Nähma.
 Eigentlich gehörte der Sticker mit dem Sandeimer zu einem Sommerpapier, aber hey, Strand ist Strand, oder?!
 In der Nahaufnahme kann man auch gut sehen, dass die kleinen Bilder auf Leinenstrukturpapier gedruckt sind, auch mal nett.
Hier kann man noch mal sehen, dass ich bei den Papieren hinter den Fotos weihnachtliches Tannenbaumpapier gewählt habe....Die Muschel und die Schippe sind wieder aus dem Stickerset.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen