Samstag, 11. Juni 2011

Tag-Book

Da habe ich mit Steffie diese schönen Tags geschmoddert und sie dann einfach mal mit einem Buchring zusammengehalten, damit sie nicht rumfliegen. Und da ich so ein Tag-Book mal machen wollte, dachte ich es muß ja kein Minialbum sein, sondern kann ja auch ein Miniordner für die reine Aufbewahrung werden, warum auch nicht. So habe ich diese Album um meine Tags genäht.
 Außen ist hellbeiger Stoff, den ich noch mit Acrylfarbe in gold und silber geschmiert habe. Der Text ist gestempelt und paßt so gut so so einem Schnönsinn.
 Innen befindet sich Jeansstoff, der auch bestempelt wurde.
 Und auf der Rückseite habe ich meine neu erstandenen Blumenstempel gleich mal ausprobiert.



 Naja und dann habe ich mich zum Schluß doch entschieden eines von den Teilen aus dem Schmoddertreffen mit Steffie zu verarbeiten. So kam die Libelle auf den Deckel.
Schon schön, oder?

1 Kommentar:

  1. Ich find´s toll. Dufte es ja auch schon in Händen halten!
    ;-)
    Steffie

    AntwortenLöschen