Montag, 1. März 2010

Osterschmuck


Nachdem ich zu Weihnachten einige Acrylkugeln ganz unfreiwillig erhalten habe und sie mit Perlen verarbeitet habe, habe ich jetzt zu Ostern diese Idee aufgegriffen und Ostereier mit Perlen verbastelt. Ich überlege noch kleine Eier oder Kreise mit einem Silberstift auf die Acryloberfläch zu malen, mal sehen.

Lili hat auch gleich Ostereier basteln wollen. Sie hat hier Wachsmalstifte über einer Kerze geschmolzen und die farben auf die Eier getropft.
Die Papierblume ist eine Idee aus dem Internet, die sie ganz alleine umgesetzt hat. Sie hat da immer ganz genaue Vorstellungen, wie etwas werden soll, Mamas Vorschläge sind meist überflüssig. Finde ist ihr gut gelungen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen