Montag, 29. April 2013

Dekoanhänger für die Osterzweige

In der Schule habe ich mit den Kindern schöne Dekoanhänger für die Osterzweige gebastelt. Und die sind alle schön geworden.

Einfach aus einer alten Verpackung, die einseitig schön bunt ist, ein Ei ausschneiden und mit Resten von Papierstreifen bekleben. Diese am besten vorher mit Konturenscheren in ganz schmale Streifen schneiden - und schon brauch man nur noch Kleber und fertig. Die Kinder hatten viel Spaß und waren stolz, dass sie etwas mitnehmen konnten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen