Sonntag, 4. November 2012

LO Afrika-Album: Ausflug zum Stausee

Von einem Workshop inspiriert hatte ich mir einige Protectoren gekauft mit diesen verschiedenen Unterteilungen. Irgendwie habe ich sie doch nicht so verwendet, wie geplant. Aber bei meinem Afrika-Album habe ich oft zu viele Fotos für eine Doppelseite und weiß oft nicht mehr, wie ich sie arangieren soll. Da sind diese unterteilten Protectoren doch eine wahre Hilfe. Zack wieder zwei Doppel-LOs fertig. So komme ich schnell voran und habe in dem Album auch mal unterschiedlich gestaltete Seiten. Ursprünglich hatte ich vor die einzelnen LOs gar nicht in Protektoren zu tun, sondern eigens zu binden (mit Spirale oder Buchschrauben). Aber davon bin ich nun ab, denn so kann ich fertige Seiten besser aufbewahren, denn es wird noch einige Zeit brauchen, bis ich alle Fotos verarbeitet habe.....


Der Text ist mit dem Robo geschnitten.

 Hier konnte ich auch diese schöne Papier mit diesem Vogel anwenden, welches es mir im Geschäft so angetan hatte ich aber dann ganz oft nicht verwendet habe, weil es nicht zu meinem Thema oder Fotos passte. So gefäält es mir. Und ich konnte ganz viele Bilder zusammen auf einem Doppel-LO unterbringen.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen