Montag, 26. November 2012

Adventskalender gewichtelt

Im letzten Jahr hatte ich Steffie gebeten mich zu informieren, wenn es im Scrappermania-Forum wieder ein Adventskalenderwichteln gibt. Ich war ja sehr erstaunt, wie früh im Jahr die damit anfingen.... Aber ich habe es dann auf Platz 24 geschafft und konnte das erste Mal so einen tollen Adventskalender geniessen, wie ich ihn bei anderen vorher im Internet stets gesehen hatte. Das war so klasse! Aber leider wurde das Forum geschlossen und in einem neuen Forum musste man viele viele Beiträge haben, bevor man an einem Wichtelkreis teilnehemn konnte. Also haben Steffie und ich beschlossen, dass wir uns einfach gegenseitig einen Adventskalender basteln, wir wissen, was der andere mag, konnten Wünsche äußern und hatten beide viel Spaß die Türchen zu füllen. Ich habe für die Verpackung die Umpackung von Leos Kalender vom letzten Jahr benutzt, weil der noch immer in meinem Atelier herumlag, Leo konnte sich nicht davon trennen und die Platikaufteilung im Inneren kann man gut als Schubladeneinsatz benutzen....
 Da der Kasten ziemlich groß war, habe ich auf Geschenkpapier zurückgegriffen, denn so große Mengen Design-Papier habe ich nicht.
 ...schnell noch etwas Deko drauf....
...aufklappen....und.....
 ...simsalabim: fertig! Die Türchen, die ja bereits geöffnet waren, habe ich von innen mit Klebeband zugeklebt. Keine Ahnung, wie die sich öffnen lassen, aber das wird Steffie uns bestimmt erzählen....

Eigentlich wollte ich noch einen Aufhänger anbringen, aber ich hatte keine Zeit mehr, weil ich ihn unbedingt zu dem Scraptreffen mitnehmen wollte. Aber das Problem wird Steffie noch lösen, sie wusste eh noch nicht ob er stehen oder hängen soll....

1 Kommentar:

  1. Wie, die Türchen sind von innen noch mit Klebeband zugeklebt??? Na, ich seh mich schon jeden Tag mit dem Cutter hantieren... ;-)
    Auf jeden Fall habe ich mich schon jetzt total drüber gefreut und bin gespannt, was in den Fächern steckt.
    DANKE!
    Steffie

    AntwortenLöschen