Montag, 13. Februar 2012

Free Shape of the Week von Silhouette

Ich gehe ja regelmäßig schauen, was es so bei Silhouette gibt und diese Schneidedatei habe ich mir auch runtergeladen. Es gibt auf dem Silhouette Blog auch eine Anleitung dafür. So eine ähnliche Sache hatte ich hier schon mal gemacht, aber dises Blüte interessierte mich. Und wer mußte das kreative Experiment ausbaden? Richtig, die Karte ging an Steffie.

Ich habe eine quadratische Karte als Rohling genutzt und einfaches Papier, welches ich später beglimmert habe.Ist alles farblich nicht so perfekt, aber ich wollte es einfac mal ausprobieren, beim nächsten Mal nehme ich unbedingt doppelseitigen Cardstock, weil man durch das falten beide Papierseiten zu sehen bekommt.
Die Tags oben habe ich Steffie mitgeschickt, kann Frau ja immer brauchen...

UND, es hat sich 100% bewahrheitet, benutze nnnnnnnnnniiiieeeeeeeeeeeee gemustertes Papier als Hintergrund zum fotografieren, sieht einfach sch..... aus! Sorry, mach ich nie wieder.

1 Kommentar:

  1. Aber die Karte ist echt toll!!!!!! Egal wie sie nun mit dem Punktepapier wirkt. ;-)
    DANKE!
    Steffie

    AntwortenLöschen