Donnerstag, 22. September 2011

Sommer-Buch

Lili bakm von ihrer Schule ein Ferienbuch über die Sommerferien mit. Und die Idee fan ich so gut, dass ich mir auch eins gemacht habe. Ziel war es da auch Fotos usw. einzukleben.
Aus Outlook habe ich mir die Kalenderblätter in A5 ausgedruckt und mit einem schönen doppelseitig bedrucktem Papier das Cover hergestellt. Mir gefielen die Schmetterlinge so gut....schön, dass die auch gleich embossed und beglitzert waren.... Als Bindung habe ich mein neues Bindesystem benutzt. Funktioniert prima!
 Ja, die Ferien begannen direkt mit dieser bösen Zahl. Aber ich habe die schönsten Karten und Sprüche gleich hier eingeklebt.
 Zwischendrin habe ich noch schöne Papiere und Journalseiten eingefügt.
 Mein Mann hat mich zwar für verrückt erklärt, aber ich habe sogar unseren neuen Drucker mit in Urlaub genommen, damit ich die Urlaubsfotos gleich ausdrucken konnte....
 Ich habe nicht jeden Tag etwas geschrieben, aber ein bischen möchte ich noch nacharbeiten. Insgesammt bin ich zufrieden mit der Idee. Für unseren Afrik-Uralub zu Weihnachten wede ich mir ähnliches überlegn. Aber das wird dann erher ein reines Reisetagebuch.
 Ein paar Tags usw. hatte ich auch dabei und sie eingeklebt.
So sieht die Rückseite aus. Ich habe noch eine Platikseite darüber gelegt, damit das Papier nicht so leider - am Strand und unterwegs. War natürlich nicht viel Strandwetter...

1 Kommentar:

  1. Ich hab´s schon in der Hand gehalten!!!!!!! Und es ist schöööön!
    DD
    Steffie

    AntwortenLöschen