Freitag, 15. Juli 2011

Minibookrohling

Für meine nicht unkreative Freundin (mit drei Kindern) habe ich diesen Minibook-Rohling gemacht und es ihr freigelassen selber Fotos einzupassen oder es mich machen zu lassen, aber sie meinte das macht sie auch selber und fand die Idee schön. (Habe ihr natürlich mein fertiges Büchlein gezeigt).




Ich habe hier drei Scrapbookingbögen, die doppelseitig bedruckt und beglitzert sind benutzt. Da meine Freundin drei Rabauken hat sollte auf jeden Fall kein pink dabei sein und da sie oft in der Natur unterwegs sind, fan die grün am passendsten. Bin gespannt, was sie drauss macht.

Für den "Verschluss" habe ich meinen Eckstanzer mal zum Bordürenstanzer gemacht und fand das Ergebnis sehr interessant. Ich wusste gar nicht, was meine Stanzer alles können....

1 Kommentar: