Samstag, 21. Mai 2011

Wahre Freundschaft kann man nicht messen

Diese Karte hat ihren Bestimmungsort erreicht und so zeige ich sie gerne.
 Eigentlich hatte ich Ppiermaßbänder von diesem schwedischen Einrichtungshaus für solche Fälle gesammelt, aber ich habe sie so gut in meinem Schrank verstaut, dass ich sie einfach nicht finden konnte - so mußte der Zahlenstreifen her halten.



Ich werde es nochmal versuchen, wenn ich die Meßstreufen finde oder noch mal im Einrichtungshaus war....

Hautsache, der Empfänger hat sich gefreut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen