Samstag, 12. Februar 2011

füntes LO zum Afrika-Album

 Eiegentlich habe gehört das Papier anders herum, aber dann würden diese schönen Blätter alle von den Fotos bedeckt und eder Hintergrund wäre so langweilig und dunkel, also habe ich die Bögen auf den Kopf gestellt und finde man merkt es eigentlich gar nicht.
 Diesen kleinen Mausstempel hab ich glaub ich noch nie benutzt, aber ich fand der paßte so gut zu der Rasselbande...
Auf dem grünen Band war noch etwas Kleber aus der Verpackung, so kam ich dann zu den Knöpfen um das zu kachieren.Gut, dass ich so viele Oma, Großtante und sonstige Verwandte hatte, die ihr ganzes Leben lang jeden Knof gesammelt haben. Ich kann da aus einem risiegen Fundus schöpfen und finde immer etwas passendes.

1 Kommentar:

  1. Klasse geworden. Und dass du das PP gedreht hast, ist wirklich eine gute Lösung!

    LG,
    Steffie

    AntwortenLöschen