Freitag, 19. März 2010

Fahrradtasche

Heute habe ich (nachdem ich zwei Stunden meinen Basteltisch aufgeräumt habe...) für Leos Fahrrad eine kleine Fahrradtasche genäht. Dazu habe ich Material von Steffie-Hexe verwendet (nochmals lieben Dank). Das war früher einmal eine Schulllandkarte, die ausgesmustert wurde. Diese hier hatte eine landwirtschaftliche Grundlage, die fand ich für den Zweck ganz nett. Ist nicht groß, aber mal sehen, was Leo alles einfällt darin zu transportieren. Bevor ich jetzt noch eine für Lili nähe, muß ich erst Haargummis kaufen.....ach, normale Gummis gehen auch...



(Ich weiß, dass Rad ist pink und Leo ein Junge, aber das ist doch egal, oder?!!)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen